comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

14.2.05

PORTRÄT Achim Greser und Heribert Lenz: "In den politischen Cartoons, den Karikaturen, den Zeitungs-Bilderwitzen von Achim Greser und Heribert Lenz - um nun zu ihnen zu kommen - ist der demokratische Souverän zu einer beherrschenden Größe geworden. Nicht die Mächtigen, nicht die hohen Amtsträger, Präsidenten, Kanzler oder Minister spielen in ihrem getuschten Universum die Hauptrolle. Sondern jene Menschen, die mit ihren Stimmen die Mächtigen in die hohen Ämter tragen, sie überhaupt erst zu Präsidenten, Kanzlern oder Ministern machen." (Die Welt.de, 12.02.2005)