comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

22.6.05

PR Jónas Blondal: "Lange Jahre war der Autorencomic in Europa ein packendes Medium, das es verstand, erwachsene Geschichten in schöne Bilder zu verpacken. Vor allem die Franzosen und die Belgier erzählten spannende Abenteuer in Comicform. Hugo Pratt, Enki Bilal und Francois Bourgeon zeigten den begeisterten Lesern, dass es auch noch eine Comicwelt jenseits der Micky Maus gab. Heute ist der Autorencomic fast in Vergessenheit geraten. Comics werden heute fast immer mit den dicken Mangas gleichgesetzt, die in inflationären Massen auf den deutschen Markt drängen." (Pressemitteilung/OpenPR.de, Datum unbekannt)