comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

10.8.05

KINO Filmkritik Sin City: "Doch Rodriguez Obsession, Millers Vorlage bis ins kleinste Detail gerecht zu werden, schnürt "Sin City" spätestens ab der Hälfte die Luft ab. Die notorische Humorlosigkeit dieses Pulp-Universums (es ist vor allem das kehlige Lachen des Folterknechts, das aus "Sin City" zu vernehmen ist) kann keinen Lustgewinn verschaffen." (Taz, 10.08.2005)