comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

12.8.05

KINO Filmkritik Sin City: "Rodriguez ließ sich sogar aus dem US-Regieverband feuern, um dem Nichtmitglied Miller eine Nennung als Co-Regisseur zu ermöglichen, aber die sympathisch anarchische Haltung hilft auch nichts, wenn die Rebellion nur der Blödheit dient: Die grafische Pracht in all ihrer dreidimensionalen Zweidimensionalität kann die intellektuelle Eindimensionalität nicht verbergen. " (Die Presse.com, 12.08.2005)