comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

10.8.05

KINO Filmkritik Sin City: "So ist "Sin City" in seiner episodischen Struktur, seiner bis ins Absurde stilisierten Gewalt und seinem haarsträubendem Humor "Pulp Fiction" in Vollendung - ein grandioses Stilexperiment von Cineasten für Cineasten. Alles, ob Action, Horror oder Gewalt, hat hier nur einen einzigen Zweck: sich selbst zu zelebrieren." (Spiegel Online, 10.08.2005)