comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

8.8.05

REZENSION Barfuß durch Hiroshima: " Als am 6. August 1945, um 8:15 Uhr morgens sechshundert Meter über Hiroshima die Atombombe detonierte, war der damals sechsjährige Keiji Nakazawa einen guten Kilometer vom Hypozentrum entfernt in der Schule. Im Schutz einer Betonmauer überlebt Nakazawa die grausame Hitzewelle, die über die japanische Großstadt hinwegfegt." (Neues Deutschland, 06.08.2005)