comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

28.11.05


PORTRÄT Will Eisner: "Er wollte nicht als Referenz für kommende Generationen dienen, sondern dem Genre neue Wege öffnen, die dann andere erforschen könnten. Deshalb sah er die Neuausgabe des „Spirit” als Musealisierung einer längst abgeschlossenen Periode. Dafür wollte er keine Zeit verschwenden." (FAZ.net, 26.11.2005)