comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

19.12.05


PORTRÄT Micky Maus: "Ein Abenteurer? Das hätte man Micky Maus nicht an der Wiege gesungen. Der Legende nach wurde die berühmteste Maus der Welt in einer Garage geboren, wohin sich Walt Disney und Ub Iwerks im Februar 1928 zurückgezogen hatten, um sich eine neue Trickfigur auszudenken. Dabei sollen sie einen kleinen Nager beobachtet haben, der ihnen die Idee eingab, und Disneys Frau Lilian wischte den ersten Namensvorschlag „Mortimer” resolut vom Tisch: „Zu altertümlich. Nennt ihn doch Micky.”" (FAZ.net, 16.12.2005)