comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

10.4.06

GESCHICHTE Asterix und Altertum: "Jahrzehntelang wunderte sich niemand darüber, dass die Comic-Schweizer schon eineinhalb Jahrtausende vor der Erfindung des Fondues eimerweise Käse schmelzen. Schließlich ist die Grundkonstellation der 31 Bände fiktiv und keineswegs historisch belegt: Allein der chauvinistischen Fantasie von Goscinny und Uderzo ist die Idee entsprungen, dass nicht "ganz Gallien" von Cäsar besetzt worden ist." (Die Zeit, April 2006)