comikado

Pressespiegel: Comics und Cartoons.

25.4.06

REZENSION Das Malträtieren unvollkommener Automaten: "Goldts ohnehin schon treffende Sprache gelangt hier durch Katzs Illustrationen zur Perfektion. Da wird der Ärztin der steife Penis entgegengestreckt, kommentiert mit den Worten „Sie nennen das vermutlich ‚Glied’ in ihrer etwas sterilen Medizinersprache“." (Die Berliner Literaturkritik, 24.04.2006)